[TIMTVL] - [2017/18 Winter] - [de] - [Messtechnik VL + Praktikum]


Messtechnik VL + Praktikum [2017/18 Winter]
Code
TIMTVL
Name
Messtechnik VL + Praktikum
LP
8 LP
Dauer
ein Semester
Angebotsturnus
jedes Wintersemester
Format
Vorlesung 2 SWS, Praktikum 3 SWS
Arbeitsaufwand
240 h; davon
65 h Präsenzstunden
10 h Vortragsvorbereitung
165 h Selbststudium
Verwendbarkeit
B.Sc. Angewandte Informatik,
M.Sc. Angewandte Informatik (als Praktikum)
Sprache
Lehrende
Prüfungsschema
Lernziele Die Studierenden
erwerben das Verständnis für die grundlegenden Hardware-Bausteine der analogen und digitalen
Schaltungstechnik
erlernen die Funktionsweise und die Bedienung von Messgeräten
sammeln praktischer Erfahrungen in Entwurf, Simulation, Zusammenbau und Test von elektronischen Schaltungen
Lerninhalte Einführung & Motivation
Strom und Spannungsmessung, Messfehler
Oszilloskop
Schaltungen mit Dioden und Transistoren
Operationsverstärker
Netzteile
Simulation von Schaltungen
Logikanalysator
Netzwerkanalysator
Spektrumanalysator
Zeitbereichsreflektrometrie
Digital-Analog-Wandler
Analog-Digital-Wandler
Schaltungsentwurf, Layout, Platinenfertigung
Fehlersuche und Inbetriebnahme
GPIB
Teilnahme-
voraus-
setzungen
keine
Vergabe der LP und Modulendnote Bestehen der Modulprüfung
Nützliche Literatur z. B.: Horowitz and Hill: THE ART OF ELECTRONICS, Cambridge University Press ISBN 0-521-37095-7
T.C. Hayes, P. Horowitz: Die hohe Schule der Elektronik 1 - 5, Elektor-Verlag GmbH Aachen