[IIuG] - [de] - [Informatik und Gesellschaft]


Informatik und Gesellschaft [2018 Sommer]
Code
IIuG
Name
Informatik und Gesellschaft
Leistungspunkte
3 LP
Dauer
ein Semester
Turnus
jedes Wintersemester
Lehrform
Seminar 2 SWS
Arbeitsaufwand
90 h; davon
30 h Präsenzstudium
30 h Vorbereitung
30 h Hausarbeit
Verwendbarkeit
B.Sc. Angewandte Informatik,
Lehramt Informatik
Lernziel Die Studierenden ...
... können die gesellschaftliche Bedeutung von Informatiksystemen anhand aktueller Themen diskutieren und beurteilen.
... die Relevanz aktueller Themen mit Informatikbezug für Schule und Gesellschaft beurteilen
... aktuelle Themen in Bezug zu Curricula setzen
... die Fachinhalte aktueller Informatikthemen didaktisch reduzieren, alters- und Zielgruppengerecht aufbereiten und in die Erfahrungswelt der Schüler/-innen übertragen.
Inhalt Aktuelle Themen und Entwicklungen, die die gesamtgesellschaftliche Bedeutung der Informatik aufgreifen und Ansatzpunkte für einen allgemeinbildenden Informatikunterricht in der Schule sein können, sollen in diesem Seminar aufgegriffen, ihre Relevanz für die Gesellschaft diskutiert und ihre didaktische Aufbereitung thematisiert werden.
Voraussetzungen empfohlen sind: Einführung in die Praktische Informatik (IPI), zwei Module aus Betriebssysteme und Netzwerke (IBN), Einführung in Software Engineering (ISW), Datenbanken (IDB) oder vergleichbar
Prüfungs
modalitäten
Vor- und Nachbereitung in Form von Diskussionsbeiträgen, schriftliche Hausarbeit
Literatur Fuchs, Christian; Hofkirchner, Wolfgang (2003): Studienbuch Informatik und Gesellschaft.
Hartmann, W., Näf, M., Reichert R.: Informatikunterricht planen und durchführen, Springer 2007
Hubwieser, P.: Didaktik der Informatik, Springer,2007
Humbert, L.: Didaktik der Informatik: mit praxiserprobtem Unterrichtsmaterial, Teubner 2006
Schubert, S., Schwill, A. Didaktik der Informatik (2. Aufl.). Spektrum Akademischer Verlag 2011
Aktuelle Themenbezogene Literatur wird im Seminar bekannt gegeben.