[IFD1] - [de] - [Fachdidaktik 1]


Fachdidaktik 1 [2022 Sommer]
Code
IFD1
Name
Fachdidaktik 1
LP
insg. 4=2 x 2
Dauer
2 unabhängige Teile zu je einem Semester
Angebotsturnus
pro Semester mind. ein Teil
Format
2 unabhängige Seminare zu je 2 SWS
Arbeitsaufwand
2 Seminare zu jeweils 60h; davon
30 h Präsenzstudium,
15 h Vor- und Nachbereitung,
15 h Verfassen der Hausarbeit
Verwendbarkeit
Lehramt Informatik
Sprache
Deutsch
Lehrende
Prüfungsschema
jeweils 1+1
Lernziele Die Studierenden...
... können Bildungsziele der Informatik in den Allgemeinbildungsauftrag der Schule einordnen.
... haben Einblick in fachdidaktische Konzepte zur Vermittlung informationstechnischer Grundbildung und informatischer Kompetenzen und kennen Methoden zum Entwurf von Unterrichtseinheiten.
... können Aufgabenstellungen altersgerecht aufbereiten, in die Erfahrungswelt der Schüler/-innen übertragen und einen teamorientierten Unterricht gestalten.
... können informatikspezifische Curricula vergleichen und zugehörige Unterrichtspläne in attraktive konsekutive Unterrichtseinheiten umsetzen.
... sind mit den einschlägigen Ergebnissen der Lehr-Lernforschung vertraut und in der Lage, konzeptionelle Entwürfe vor dem Hintergrund aktueller Erkenntnisse zu reflektieren.
... kennen im ITG-Unterricht und Informatikunterricht einsetzbare Werkzeuge und Systeme.
Lerninhalte Grundlegende Inhalte der Fachdidaktik ITG und Fachdidaktik Informatik:
- Bildungsziele der Informatik; Kernaspekte informationstechnischer Grundbildung; Begründung für den Informatikunterricht; Charakterisierung des Fachs und fundamentale Ideen; Auswahlkriterien für Unterrichtsinhalte
- Lehr-Lernprozesse inklusive Lernvoraussetzungen und Lernschwierigkeiten
- Methoden des ITG-Unterrichts und des Informatikunterrichts, insbesondere Auswahl und Einsatz von Werkzeugen, Projektarbeiten und Vorgehensweisen bei der Erfolgskontrolle
Teilnahme-
voraus-
setzungen
empfohlen sind: grundlegende Inhalte und Methoden der Informatik
Vergabe der LP und Modulendnote In beiden Teilen wird eine benotete Hausarbeit verfasst, die jeweils zu 50% in die Modulnote eingeht. Zur Vergabe der LP müssen beide Hausarbeiten bestanden sein.
Nützliche Literatur Hartmann, W., Näf , M. & Reichert, R. (2006). Informatikunterricht planen und durchführen. Springer.
Hubwieser, P. (2007). Didaktik der Informatik: Grundlagen, Konzepte, Beispiele (3., überarb. u. erw. Aufl.). Springer.
Schubert, S. & Schwill, A. (2011). Didaktik der Informatik (2. Aufl.). Spektrum Akademischer Verlag.